"Bördeexpress" zu Besuch in Gerolstein

Am 01. November statteten das Personal sowie alle Helferinnen und Helfer des „Bördeexpress“ dem Bw Gerolstein und dem Eifelbahn e.V. einen Besuch ab. Der Ausflug von Düren über Zülpich und Euskirchen nach Gerolstein, stellte den Gegenbesuch zum Einsatz des VT 95 am 03. Oktober auf der Eifel-Börde-Bahn dar und erfolgte auf Einladung unseres Vereins. Am späten Vormittag erreichten die insgesamt 35 Gäste mit dem im Otmar-Alt-Design gestalteten RegioSprinter VT 6.008.1 ihr Ziel, mit Ausstiegshalt direkt am Lokschuppen-Bahnsteig. Nach einem Imbiss im neuen Vereinsraum, erhielten die „Bördebahner“ bei schönstem Spätherbstwetter eine fachkundige Führung durch den Lokschuppen und über das Außengelände des Betriebswerks. Daneben wurde die Zeit auch zum Erfahrungsaustausch und zur Vertiefung der guten Beziehungen zwischen den beteiligten Vereinen genutzt. Am Nachmittag machten sich unsere Gäste dann wieder auf den Heimweg, uns bleibt zu sagen – jederzeit gerne wieder!

Gästebuch

Kommentare, Anregungen, Rückmeldungen, Fragen?

Hier geht es zum Gästebuch